Suche
  • Susanne Gärtner

Orchestermitglieder in China

Aktualisiert: Jan 8

Für sieben Spielerinnen und Spieler des ACK stand im November ein besonderes Erlebnis an. Als Teil des Orchesters "4ier Vür Innsbruck" durften sie acht Tage in China verbringen. In dieser Zeit wurden insgesamt fünf Konzerte gespielt, begonnen in Shanghai, direkt nach einem 11-stündigen Flug.

Die Zeit wird allen in ganz besonderer Erinnerung bleiben, dazu zählen die besondere chinesisches Gastfreundschaft, vorzügliches Essen und viele Begegnungen mit chinesischen Musikern -nicht nur Akkordeonspielern.


45 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bald können wir wieder starten

Die letzte Probe fand tatsächlich am 12. März statt. Also haben wir uns seit ziemlich genau drei Monaten nicht gesehen, kaum zu glauben. Die neusten Lockerungen und Verordnungen machen es möglich, die

© 2019 - Akkordeon-Club Kirchzarten e.V. | Designed by www.msmediendesign.de